Manager (w/m) - IT Forensics & Cyber Incident Response

  Die globale EY-Organisation ist eine Marktführerin in der Wirtschaftsprüfung sowie in der Steuer-, Transaktions- und Managementberatung. Wir stärken das Vertrauen in Wirtschaft und Märkte, fördern nachhaltiges Wachstum, entwickeln Talente und unterstützen die weltweite Zusammenarbeit.  «Building a better working world»: Unser globales Versprechen ist es, gewinnbringend den Fortschritt

 
Die globale EY-Organisation ist eine Marktführerin in der Wirtschaftsprüfung sowie in der Steuer-, Transaktions- und Managementberatung. Wir stärken das Vertrauen in Wirtschaft und Märkte, fördern nachhaltiges Wachstum, entwickeln Talente und unterstützen die weltweite Zusammenarbeit. 
«Building a better working world»: Unser globales Versprechen ist es, gewinnbringend den Fortschritt voranzutreiben – für unsere Mitarbeitenden, unsere Kunden und die Gesellschaft. Für diese Herausforderung sind wir dank gut ausgebildeter Mitarbeitenden, starker Teams sowie ausgezeichneter Services und Kundenbeziehungen bestens gerüstet. Besuchen Sie unsere Homepage http://www.ey.com/CH/en/Careers  
 
Auf Ihre Ziele kommt es an
 
  • Unterstützung - Ihr professioneller Beitrag im IT Forensics & Cyber Incident Response Team von EY ist gefragt! Wir bieten unseren Kunden einen Advanced Incident Response Service und unterstützen diese auf Wunsch auch in der Zusammenarbeit mit Sicherheitsbehörden.
  • Kernkompetenz - unser Team ist auf technische Analysen computergestützter Angriffe und deren Aufarbeitung spezialisiert. Mit ausgewiesenen Stärken in Incident Handling, IT Forensics, Malware Analysis und Network Forensics unterstützen wir den Kunden bestmöglich, elektronische Industriespionage, Cybercrime und andere Cyber-Angriffe abzuwehren und aufzuklären.
  • Strategie - über alle Phasen der Incident Response hinweg engagiert sich unser Team. Gemeinsam mit dem Kunden entwickeln wir eine optimale Strategie zum Umgang mit Cyber-Angriffen. 
  
Aufgaben, die Sie voranbringen
 
Sie werden als Manager/-in Teil unseres IT Forensics & Cyber Incident Response Teams und analysieren Cyber-Angriffe, um diese einzudämmen, zu stoppen und aufzuklären.
   
  • Sie unterstützen bei der Aufklärung von Cyberangriffen im regelmässigen Austausch mit erfahrenen Kollegen aus unseren Bereichen IT Forensics, Network Forensics und Incident Handling.
  • Vor Ort bei unseren Mandanten gehen Sie während einer Cyber Investigation selbstständig vor und identifizieren Maßnahmen, um bei Bedarf noch weiter und tiefgreifender zu ermitteln.
  • Sie berichten über den Funktionsumfang von Schadsoftware und wie man diese identifizieren kann. Sie arbeiten mit den gängigen Tools der Malware-Analyse und um das Analyseverfahren weiter zu optimieren, entwickeln Sie auch eigene Methoden und Tools in unserem Labor.
  • Sie bringen Techniken, Strategien und Taktiken voran um bekannte und noch unbekannte Cyber-Angriffe zu begegnen
Ihr Profil, um gemeinsam etwas zu bewegen
In dieser fachspezifischen Funktion braucht es mehrjährige Erfahrung und Verständnis im Bereich Reverse-Engineering, sowie der statischen und dynamischen Malware Analyse. Dabei bringen Sie folgende Kompetenzen mit:
  • Sie besitzen fundiertes Wissen über Malware-Arten und -Familien und haben Kenntnisse über die aktuelle Bedrohungslandschaft.
  • Methoden und Grundlagen des Pentesting sind Ihnen bekannt und sie besitzen ein tiefes Funktionsverständnis für gängige Betriebssysteme und wissen, wie Malware funktioniert und kommuniziert.
  • Sie denken analytisch, arbeiten eigenverantwortlich und wissen, welche Unterstützung während eines Security Incident zielführend ist - auch unter Berücksichtigung der globalen IT-Landschaft des Kunden.
  • Sie haben ein Verständnis für die aktuelle Bedrohungslage von Unternehmen jedweder Größe und können Probleme strukturiert und organisiert lösen.
  • Ergebnisse vermitteln Sie prägnant, faktenbasiert und strukturiert in Wort und Schrift (auch in Englisch).
  • Persönlich überzeugen Sie als Teamplayer, der seine Erkenntnisse gut einbringen und weitergeben kann.
 
Mehr Möglichkeiten für Ihre Entwicklung
Hochfliegende Pläne? Halten Sie an ihnen fest und verwirklichen Sie Ihre Ziele mit uns! Gestalten Sie Ihre Karriere bei EY: in einer Kultur, die Vielfalt und Weiterbildung fördert. In einem Umfeld, das Ihnen durch Wissensaustausch, Flexibilität und Anerkennung ständig neue Türen öffnet.
 
Jona Fahrländer freut sich auf Ihre Bewerbung.
Machen Sie jetzt den nächsten Schritt: Bewerben Sie sich für diese Position unter Job-ID ZUR0015H online über unser Jobportal! Für Fragen steht Ihnen unser Recruiting Team gerne zur Verfügung (Recruitment.Switzerland@ey.com / +41 58 286 33 66).

Zürich, Schweiz Zürich Zürich CH