Entdecken Sie Ihre Traumkarriere
Für Recruiter
Die Boni von Goldman Sachs werden schmerzhaft sein. Darum.

Die Sorgen um Boni bei Goldman Sachs – nach Rang und Abteilung

Ich glaube, bei uns wird’s schlimmer als im Rest der Branche.“ Diesen Satz zu sagen, wird dem nicht namentlich genannten „Senior Banker bei Goldman Sachs“ nicht leicht gefallen sein. Dass der Bonuspool bei Goldman Sachs unter dem Branchendurchschnitt liegt, kommt selten vor. Dass dies in einem Jahr passiert, in dem Goldman Sachs eigentlich einen recht guten Marktanteil hat (sowohl bei den M&A-Umsätzen als auch im Investmentbanking insgesamt), und es weder bemerkenswerte Abschreibungen noch aufsichtsrechtliche Bußgelder gab, ist sogar noch ungewöhnlicher.

Wenn Goldman-Sachs-Mitarbeitende jetzt nach Schuldigen suchen, könnten sie auf den 84%-igen Rückgang der Umsätze aus dem Bereich Equity Capital Markets im Vergleich zum Vorjahr oder die Verluste von 1,2 Mrd. US-Dollar im Consumer-Geschäft stoßen. Dennoch: Die schlimmsten Befürchtungen werden sich vielleicht nicht bewahrheiten. Einige hochrangige Banker übertreiben vielleicht etwas und der Rest der Branche könnte der Meinung sein, dass, wenn Goldman Sachs dieses Jahr nicht zahlt, sie das auch nicht tun müssen. Wenn sich allerdings bewahrheitet, dass Goldman Sachs sich tatsächlich in Richtung eines 40 %-igen Rückgangs des Bonuspools im Vergleich zum letzten Jahr bewegt, dann könnten die Boni durchaus schlechter ausfallen als bei der Konkurrenz – und dann wird es jede Menge enttäuschte Gesichter geben.

Basierend darauf, was in den letzten Wochen aus Gesprächen über das Erwartungsmanagement durchgesickert ist, lässt sich mutmaßen, welche Mitarbeitenden bei Goldman Sachs von der bevorstehenden Bonuskürzung am stärksten bzw. am wenigsten betroffen sind.

Am glimpflichsten dürften Sales-Leute und Trader in der Markets-Division davonkommen. Ihnen wurde gesagt, dass ihre Boni nur um 30 Prozent schrumpfen. Der FT zufolge wird es bei den Investmentbankern düsterer aussehen: Ihre Boni werden wahrscheinlich um „mindestens“ 40 Prozent gekürzt. Am schlimmsten allerdings sieht es bei den Partnern bei Goldman Sachs aus: Ihre Boni werden voraussichtlich um 50 Prozent sinken.

Wo ist der „Sweet Spot“? Goldman-Sachs-Analysten haben ihre Boni im Sommer ausgezahlt bekommen.  Associates und VPs bekommen ihre Zahlen im Januar mitgeteilt. Auf dieser Ebene werden die Einbußen zumindest durch höhere Gehälter gemildert, wenn sie in der Hierarchie aufsteigen.

Goldman Sachs setzt womöglich auf eine kalkulierte Wette. Goldman-Sachs-CEO David Solomon sagte letzte Woche, dass der Kampf um Fachkräfte im Banking so hart wie immer sei. „Mit der Angelegenheit vertraute Personen“ sind besorgt über die Personalfluktuation, aber das Unternehmen könnte davon ausgehen, dass wenige neue Leute an Bord geholt werden. Da Private-Equity-Unternehmen Schwierigkeiten haben, Geld zu beschaffen, wird es ihnen schwerlich gelingen, Rainmaker von der Sell-Side abzuwerben.

Bleiben noch die Hedgefonds. Und Hedgefonds suchen in der Regel Leute aus den Bereichen Sales & Trading und High-Perfomer, die nicht im Management tätig sind – also genau solche Leute, die in diesem Jahr am ehesten gut vergütet werden.

Klicke hier, um ein Profil auf eFinancialCareers anzulegen. Werde gefunden von Recruitern, die Jobs besetzten, in denen jede und jeder willkommen ist.

Have a confidential story, tip, or comment you’d like to share? Contact: sbutcher@efinancialcareers.com in the first instance. Whatsapp/Signal/Telegram also available (Telegram: @SarahButcher)

Bear with us if you leave a comment at the bottom of this article: all our comments are moderated by human beings. Sometimes these humans might be asleep, or away from their desks, so it may take a while for your comment to appear. Eventually it will – unless it’s offensive or libelous (in which case it won’t.)

author-card-avatar
AUTORDaniel Davies

Bewerben Sie sich für Jobs

Finden Sie Tausende von Stellenangeboten, indem Sie sich noch heute bei eFinancialCareers anmelden.

Treiben Sie Ihre Karriere voran

Finden Sie Tausende von Stellenangeboten, indem Sie sich noch heute bei eFinancialCareers anmelden.
Neueste Jobs
Bank Vontobel
DevOps Specialist
Bank Vontobel
Zürich, Schweiz
Bank Vontobel
Multi-Asset Trader
Bank Vontobel
Zürich, Schweiz
Bank Vontobel
Security Integration Specialist
Bank Vontobel
Zürich, Schweiz
eFinancialCareers Global
Tech in Financial Services Virtual Career Event
eFinancialCareers Global
Zürich, Schweiz