Entdecken Sie Ihre Traumkarriere
Für Recruiter
„Ich bin überwältigt von der Resonanz der Recruiter“

„Ich habe meinen Job bei Goldman Sachs verloren – und die Recruiter stehen jetzt Schlange bei mir“

Ich gehöre zu denen, die diese Woche bei Goldman Sachs entlassen worden sind. Es war ein Schock – ich habe fast mein gesamtes Berufsleben bei dem Unternehmen verbracht und hatte nicht vor, zu gehen. Ich bin Teil der Führungskräfte, deren Stellen abgebaut wurden.

Dass meine Stelle abgebaut wurde, war für mich ein Augenöffner. Ich bin überwältigt von der Resonanz der Recruiter. Ich denke, dass es kein Problem ist, eine neue Stelle zu finden.

Innerhalb der ersten 24 Stunden nach meiner Entlassung bei Goldman Sachs wurde ich von zwei Bulge-Bracket-Banken angesprochen. Innerhalb der ersten 48 Stunden bin ich von drei Headhuntern kontaktiert worden. In meinem Bereich war das letzte Jahr schwierig und 2023 wird es wahrscheinlich kaum besser, aber es zeigt, dass Leute von Goldman Sachs immer gefragt sind.

Ich denke nicht, dass es genau so läuft, wenn man bei einer Bank wie der Credit Suisse entlassen wird. Wenn jemand von Goldman Sachs kommt, ist das Umfeld interessiert. Ich weiß, dass Konkurrenten Headhunter beauftragt haben, herauszufinden, wer entlassen wurde, damit sie uns kontaktieren können. Es zeigt, wie sehr Goldman-Sachs-Leute geschätzt werden.

Wenn man jünger ist, ist es schwieriger. Leute, die weniger als ein Jahr im Unternehmen sind, werden entlassen – weil sie leider leicht ersetzbar sind durch die nächsten Neuanfänger. Erfahrene Fachleute sind schwerer zu finden. Die meisten Banken erwarten, dass sich das Personalkarussell nach der Bonusrunde massiv drehen wird und Leute zu Boutiquen wechseln oder die Branche ganz verlassen. Wer ohnehin nur ein paar Jahre bleiben wollte, beschließt vielleicht, lieber jetzt zu gehen, als abzuwarten, bis sich der Markt erholt hat, was bis 2024 oder auch noch länger dauern kann.

Ich persönlich habe nicht vor, mich zur Ruhe zu setzen. Die Resonanz auf die Entlassungen diese Woche war bestärkend. Ich glaube nicht, dass es ein Problem ist, eine neue Stelle zu finden.

Jacob Watson ist ein Pseudonym 

Klicke hier, um ein Profil auf eFinancialCareers anzulegen. Werde gefunden von Recruitern, die Jobs besetzten, in denen jede und jeder willkommen ist.

Have a confidential story, tip, or comment you’d like to share? Contact: sbutcher@efinancialcareers.com in the first instance. Whatsapp/Signal/Telegram also available (Telegram: @SarahButcher)

Bear with us if you leave a comment at the bottom of this article: all our comments are moderated by human beings. Sometimes these humans might be asleep, or away from their desks, so it may take a while for your comment to appear. Eventually it will – unless it’s offensive or libelous (in which case it won’t.)

author-card-avatar
AUTORJacob Watson

Bewerben Sie sich für Jobs

Finden Sie Tausende von Stellenangeboten, indem Sie sich noch heute bei eFinancialCareers anmelden.

Treiben Sie Ihre Karriere voran

Finden Sie Tausende von Stellenangeboten, indem Sie sich noch heute bei eFinancialCareers anmelden.
Neueste Jobs
Bank Vontobel
DevOps Specialist
Bank Vontobel
Zürich, Schweiz
Bank Vontobel
Multi-Asset Trader
Bank Vontobel
Zürich, Schweiz
Bank Vontobel
Security Integration Specialist
Bank Vontobel
Zürich, Schweiz
eFinancialCareers Global
Tech in Financial Services Virtual Career Event
eFinancialCareers Global
Zürich, Schweiz