Entdecken Sie Ihre Traumkarriere
Für Recruiter

UBS-Boni: Zurück auf dem Niveau von 2017

Der Jahresbericht der UBS ist da – und in der letzten Bonusrunde mussten bei der Bank Spitzenleute stärkere Einbußen hinnehmen als andere.

Die Schweizer Bank hat nach einem schwierigen Jahr die Vergütung ihrer leitenden Banker deutlich nach unten geschraubt. Obwohl der Nettogewinn leicht angestiegen ist (um 2 Prozent), war bei der Bank ein Umsatzrückgang von fast 1 Mrd. US-Dollar zu verzeichnen, der kompensiert wurde durch Einsparungen bei den Betriebskosten in Höhe von 1,1 Mrd. US-Dollar – hauptsächlich sind das Personalkosten, aber auch bei „Rechtsstreitigkeiten, aufsichtsrechtlichen und ähnlichen Angelegenheiten“ gab es einen deutlichen Rückgang.

Die Bank definiert Key Risk Takers (KRTs) als Mitarbeitende, die „einen erheblichen Teil der Ressourcen des Unternehmens kontrollieren“ oder „erheblichen Einfluss auf das Risikoprofil des Unternehmens ausüben“. Diese Kategorie umfasst auch (automatisch) alle Mitarbeitenden mit einer Vergütung von mehr als 2,5 Mio. Dollar, was bedeutet, dass sie einen Großteil der Investmentbank abdeckt – es ist also eine ähnliche, aber höher angesiedelte Kategorie wie die der „Material Risk Takers“ im Sinne von Standard Chartered oder HSBC.

KRTs haben 2022 deutlich weniger verdient. Auch wenn die Zahl der Köpfe gleichgeblieben ist, sind die Fixgehälter insgesamt um 8 Prozent nach unten gegangen, die variable Vergütung (Boni) um über 20 Prozent. Die Gesamtvergütung ist um 17 Prozent gefallen.

Bei der durchschnittlichen Pro-Kopf-Vergütung für KRTs sieht es ähnlich aus, wobei die Spitzenkräfte der Bank den größten Gehaltsabfall seit 2017 zu verzeichnen haben – höher noch als der Rückgang 2019, der durch eine magere Performance  im Investmentbanking ausgelöst worden war, höher als der Rückgang, den es 2021 im Zusammenhang mit dem Archegos-Skandal gab, und höher als der Einbruch durch die Pandemie 2020.

Der gesamte „group performance award pool“ bei der Bank umfasste 10 Prozent weniger und sank von 3,7 Mrd. auf 3,3 Mrd. Dollar – mit Blick auf die über 74.000 UBS-Angestellten deutet das darauf hin, dass die fast 699 KRTs die Hauptlast schultern.

Klicke hier, um ein Profil auf eFinancialCareers anzulegen. Werde gefunden von Recruitern, die Jobs besetzten, in denen jede und jeder willkommen ist.

Have a confidential story, tip, or comment you’d like to share? Contact: Zeno.Toulon@efinancialcareers.com in the first instance. Whatsapp/Signal/Telegram also available (Telegram: @SarahButcher)

Bear with us if you leave a comment at the bottom of this article: all our comments are moderated by human beings. Sometimes these humans might be asleep, or away from their desks, so it may take a while for your comment to appear. Eventually it will – unless it’s offensive or libelous (in which case it won’t.)

author-card-avatar
AUTORZeno Toulon

Newsletter Anmeldung

Lassen Sie sich beraten, um Ihre Karriere zu managen und voranzutreiben

Treiben Sie Ihre Karriere voran

Finden Sie Tausende von Stellenangeboten, indem Sie sich noch heute bei eFinancialCareers anmelden.
Passende artikel
Neueste Jobs

Newsletter Anmeldung

Lassen Sie sich beraten, um Ihre Karriere zu managen und voranzutreiben