Entdecken Sie Ihre Traumkarriere
Für Recruiter

Der absolut perfekte Investmentbanking-CV

Es ist nicht leicht, eine Stelle bei einer Investmentbank zu kriegen. Personalabteilungen erhalten von Hochschulabgänger:innen Tausende von Bewerbungen auf gerade mal einige Hundert Stellen – wenn du dich bewerben willst, muss dein CV also aus der Masse hervorstechen.

Im Folgenden findest du alles Wissenswerte, um mit deinem CV im Banking die erste Hürde zu nehmen. Halte dich an die Tipps und du gehörst vielleicht bald schon zu den wenigen Auserwählten.

Noten

Du denkst vielleicht, dass die Noten nicht der Teil des CVs sind, bei dem du Hilfe brauchst – das stimmt natürlich. Aber wenn die KI einer Bank deinen Lebenslauf durchsucht, wird sie als Erstes auf deine Noten schauen und deine Bewerbung direkt aussortieren, ohne all deine anderen tollen Ausführungen zu lesen. Welche Art von Noten braucht man also, um ins Banking einzusteigen?

Das ist von Job zu Job unterschiedlich. Für die stark umkämpften Stellen im Sales, Trading oder M&A brauchst du mindestens einen 2er-Abschluss, vorzugsweise jedoch einen 1er- Abschluss – und in Großbritannien eine Reihe von Einsen in den A-Levels (der durchschnittliche Sommerpraktikant im Investmentbanking hat 530 UCAS-Punkte, was drei A*-Noten und einem A entspricht). In den USA brauchst du einen GPA von mindestens 3,5, um sicher zu sein, dass dein Lebenslauf nicht aussortiert wird.

Für Stellen im Back- und Middle-Office wird es mit den Noten nicht ganz so eng gesehen, aber auch dort musst du zu den Besten deines Jahrgangs gehören. Und selbst wenn du hervorragende Noten hast, hilft es, wenn du dich durch Stipendien und akademische Preise von der Masse abheben kannst.

Format

Verwende Bulletpoints und nutze ein klares, durchgehendes Format. Banken-CVs sind in den USA standardmäßig eine Seite lang, in London dürfen es auch zwei sein. In Deutschland sind Lebensläufe oft deutlich länger.

Matan Feldman, früher Associate bei J.P. Morgan und Gründer der Karriere-Coaching-Firma Wall Street Prep, sagt, dass man darauf achten muss, dass der Lebenslauf leicht zu lesen ist. „Wir sehen viele seltsame Schriftarten, überlange Lebensläufe und nicht standardisierte Formatierungen, vor allem bei Bewerber:innen aus dem Ausland.“

Schlüsselbegriffe

Sobald die KI deinen Lebenslauf gescannt hat und mit deinen Noten zufrieden ist, prüft sie, ob der Rest deines Lebenslaufs dem entspricht, was die Bank sucht. Sie tut das, indem sie nach Schlüsselwörtern sucht.

Es gilt, die Maschine mit Schlüsselwörtern zu füttern (die kontextrelevant sein müssen, denn die KI ist schlauer als man oft denkt) – es geht darum, ein hohes Maß an Kompatibilität zwischen dir und der Stelle, auf die du dich bewirbst, zu erreichen. Victoria McLean, Geschäftsführerin der Karriereberatung City CV, empfiehlt, sich Stellenbeschreibungen und -anzeigen anzuschauen. Du kannst die KI aber auch in einem Jujitsu-ähnlichen Kampf gegen sich selbst antreten lassen.

„ChatGPT ist ebenfalls eine gute Anlaufstelle für Schlüsselbegriffe. Du kannst ChatGPT buchstäblich fragen: 'Was sind die besten Schlüsselbegriffe für eine Stelle im Bereich Corporate Finance bei einer erstklassigen Bank?' und das Programm wird dir entsprechend antworten", sagt sie. „Und dann rate ich dazu, diese Liste zu nehmen und jeden einzelnen Begriff einzuarbeiten, einen nach dem anderen.“

Bei Tech-Bewerbungen ist die KI der einstellenden Bank ebenfalls auf Kompatibilität bedacht. Anstatt einfach nur nach bestimmten Begriffen zu suchen, wird häufig das sogenannte „semantic matching“ eingesetzt, um nach ganzen Sätzen und verwandten Wörtern zu suchen. Wenn eine Stelle zum Beispiel Java-Programmierung erfordert und du SQL erwähnt hast, dann wirst du trotzdem von der KI ausgewählt, weil Leute mit SQL-Kenntnissen ein Händchen für Java haben.

Aus diesem Grund ist es sinnvoll, so viele Fähigkeiten wie möglich zu erwähnen (sofern du sie mitbringst) und auch Kombinationen von Fähigkeiten aufzulisten, die für die Stellen, auf die du dich bewirbst, besonders gefragt sind.

Erfolge

Du solltest stolz auf deine Erfolge sein, aber noch wichtiger ist, dass du sie so darstellen kannst, dass ihre Relevanz klar wird (obwohl sich dies eher an menschliche Leser richtet als an die KI).

Du solltest dich (falls noch nicht geschehen) mit der S.T.A.R.-Technik vertraut machen (mehr dazu in diesem Artikel). S.T.A.R. steht für Situation, Task, Action, Result (Situation, Aufgabe, Aktion, Ergebnis) – das Wesentliche an dieser Technik ist, dass es sich um eine effiziente Storytelling-Struktur handelt, die dein Handeln, deine Gedanken und die resultierenden Ergebnisse aufzeigt.

Es ist wichtig, daran zu denken, dass die Banken dich nicht aus altruistischen Gründen anstellen. Keiner tut dir einen Gefallen. Du verdienst eine Menge Geld dafür, für einen milliardenschweren Konzern zu arbeiten. Dein Ziel ist es, deine (hoffentlich umfangreichen) Problemlösungs- und Analysefähigkeiten bestmöglich darzustellen.

„Dein Lebenslauf muss den Leuten etwas über dich erzählen“, sagt McLean. „Wenn einer deiner Bulletpoints etwas über die Person aussagt, die den Job vor dir gemacht hat, oder über die Person, die ihn nach dir machen könnte, dann muss es anders formuliert werden. Du musst dir über die Ergebnisse absolut im Klaren sein.“

Banken suchen oft analytische Fähigkeiten und wollen belegt haben, dass du quantitative Probleme lösen kannst. McLean sagt, dass es hilfreich ist, bei der Quantifizierung von Leistungen an praktische Beispiele zu denken, bei denen du kritische Punkte aus komplexen Daten extrahiert hast, um eine begründete Antwort zu geben.

Wenn du bereits Erfahrung in der Finanzbranche hast, solltest du deine Erfolge mit soliden Beispielen untermauern. Aussagen wie „Ich war drei Quartale hintereinander der beste Sales-Mitarbeiter und habe in dieser Zeit den Umsatz mit Schlüsselkunden um 75 Prozent gesteigert“ sagen beispielsweise deutlich mehr als ein Jobtitel allein.

Persönlichkeit

Interessant musst du auch noch sein.

Du wirst unvorstellbar viel Zeit mit den Menschen verbringen, mit du zusammenarbeitest, vor allem, wenn du bei einer Bank arbeitest. Es ist nicht ungewöhnlich, dass Analyst:innen, also Junior-Banker:innen, 100 Stunden pro Wochen arbeiten (obwohl es zum Glück seltener geworden ist). Recruiter:innen geht es darum, dass die Teams gut zusammenarbeiten. Und Banken wollen in Leute investieren, die im weiteren Verlauf ihrer Karriere charmant und gut vernetzt genug sind, um neue Kunden an Land zu holen.

Ein erfahrener Banker sagte, er mache mit Bewerber:innen dem so genannten „Flughafentest“: Wie viel Spaß würden es machen, wenn man mit ihnen 100 Stunden lang auf einem Flughafen festsäße. Die Banken stellen auch gerne Leute ein, deren Lebensläufe interessante und ungewöhnliche Formen von außeruniversitärem Engagement aufweisen.

In der Uni Mitglied in einer Finance Society gewesen zu sein, hilft nur bedingt – wenn dann musst du dort ein Amt übernommen haben und nicht nur wegen der kostenlosen Getränke dabei gewesen sein.

Quereinsteiger:innen

Es gibt weitere Regeln, die vor allem untypische Bewerber:innen befolgen sollten, vor allem diejenigen, die schon ein wenig Erfahrung mitbringen.

„Wenn du dich für deine erste Stelle nach dem Studium bewirbst“, so McLean, „solltest du dir keine Sorgen darüber machen, dass du noch keine Erfahrung hast. Was Banken suchen, sind Potenzial und Leidenschaft.“ Es ist wichtiger, Engagement für das Fachgebiet (und die Rolle) zu zeigen, als in Sachen Berufserfahrung schon viel mitzubringen.

Zudem könnte dein individueller Weg für eine Bank nützlicher sein, als du denkst. McLean nennt das Beispiel eines ihrer Kunden, der für eine große Supermarktkette und (getrennt davon) als Küchengeräteverkäufer gearbeitet hat und dann ein Praktikum bei einer „erstklassigen“ US-Investmentbank absolviert hat.

„Er hatte in diesen beiden Rollen brilliert. Im Elektro-Fachhandel sprach er darüber, dass er sich im Merchandising engagiert hatte. Er sorgte dafür, dass der Kundenservice deutlich besser bewertet wurde. Und er beschrieb, wie sich das auf den Umsatz auswirkte“, erklärte McLean.

„Überlege, welche Fähigkeiten der Arbeitgeber sucht. Wenn du zu Goldman Sachs willst, überlege, wonach sie suchen und was ihre Grundwerte und -prinzipien sind.“ Auf der Website von Goldman Sachs gäbe es dazu jede Menge Informationen, hält sie fest. „Wie kann ich mit meiner Erfahrung zeigen, dass ich die Fähigkeiten und Werte mitbringe, die mit den Anforderungen des Unternehmens übereinstimmen? Und was habe ich auf meinem bisherigen Weg gelernt, das für das Unternehmen relevant sein könnte?“

Generell gilt: Versuche, dich gut zu verkaufen. Mit ein bisschen Fantasie ist das viel einfacher als du denkst.

Klicke hier, um ein Profil auf eFinancialCareers anzulegen. Werde gefunden von Recruitern, die Jobs besetzten, in denen jede und jeder willkommen ist.

Have a confidential story, tip, or comment you’d like to share? Contact: +44 7537 182250 (SMS, Whatsapp or voicemail). Telegram: @SarahButcher. Click here to fill in our anonymous form, or email editortips@efinancialcareers.com. Signal also available.

Bear with us if you leave a comment at the bottom of this article: all our comments are moderated by human beings. Sometimes these humans might be asleep, or away from their desks, so it may take a while for your comment to appear. Eventually it will – unless it’s offensive or libelous (in which case it won’t.)

author-card-avatar
AUTORSarah Butcher & Daniel Davies

Newsletter Anmeldung

Lassen Sie sich beraten, um Ihre Karriere zu managen und voranzutreiben

Treiben Sie Ihre Karriere voran

Finden Sie Tausende von Stellenangeboten, indem Sie sich noch heute bei eFinancialCareers anmelden.
Passende artikel
Empfohlene Jobs
Santander Corporate & Investment Banking
Banking & Corporate Finance Intern
Santander Corporate & Investment Banking
Frankfurt am Main, Germany
Daiwa Corporate Advisory GmbH
Praktikant M&A (m/w/d) ab April 2025
Daiwa Corporate Advisory GmbH
Frankfurt am Main, Germany
RBC Capital Markets (Europe) GmbH
Global Investment Banking Internship (3 months, Q1-Q4 2025)
RBC Capital Markets (Europe) GmbH
Frankfurt am Main, Germany
Ardian
Internship - Infrastructure Private Equity
Ardian
Frankfurt am Main, Germany

Newsletter Anmeldung

Lassen Sie sich beraten, um Ihre Karriere zu managen und voranzutreiben