Entdecken Sie Ihre Traumkarriere
Für Recruiter

Trader, der früher bei Goldman Sachs und J.P. Morgan war, soll mit 19-jähriger Praktikantin gefeiert haben

Philip Gillespie, 40 Jahre alt und ehemaliger CEO der Krypto-Börse B2C2, hat im November letzten Jahres verkündet, in den Venture-Bereich zu wechseln.

Nun gibt es ein Gerichtsdokument, das Anfang des Monats beim Court District of New Jersey eingereicht wurde. Aus ihm geht hervor, dass Gillespie vor seinem Rücktritt von einem Kollegen unangemessenes Verhalten vorgeworfen wurde

Aus dem Dokument geht hervor, dass Gillespie – der zuvor als Executive Director im Bereich Systematic Market Making bei Goldman Sachs in London und als Executive Director im Bereich FX Algo Trading bei J.P. Morgan in Singapur tätig war – „angeblich öffentlich dabei beobachtet wurde, wie er übermäßig viel Alkohol trank sowie Kokain und Halluzinogene konsumierte“ und „Kokain und Halluzinogene an andere verschenkt und verteilt haben soll, darunter auch an eine 19-jährige Frau, die nach Angaben von Phillip Gillespie Praktikantin bei B2C2 war“.

Das Ganze ist Teil eines Gerichtsverfahrens, das von Bradley Nagela, dem ehemaligen Global Head of Options Trading bei B2C2, angestrengt wurde. Nagela behauptet, er sei zu Unrecht entlassen worden, weil er Gillespies Verhalten kritisiert habe. Er habe sich Sorgen um die Praktikantin gemacht, mit der Gillespie angeblich auch ein Zimmer geteilt haben soll. Nagelas Anwalt erklärte gegenüber Bloomberg, dass er sich aus „ethischen und rechtlichen Gründen verpflichtet“ gefühlt habe, das wahrgenommene Fehlverhalten zu melden.

Nagela selbst war bei den Parties nicht dabei. Er habe von Mitarbeitenden erfahren, dass Gillespie „exzessiv Alkohol getrunken und Kokain konsumiert habe, und zwar direkt vom Tisch in der Minibar und anschließend bei einem Event im Purple Palms Creative in Miami Beach sowie an anderen Orten.“

Nagela gibt auch an, erfahren zu haben, dass „das Gesicht von Mr. Gillespie im Verlauf des Abends so stark mit Kokainrückständen bedeckt war, dass er aussah wie die Figur Tony Montana aus dem Film Scarface“. In dem Gerichtsdokument heißt es, Nagela habe gehört, dass Gillespie „Alkohol und halluzinogene Pilze mit der 19-jährigen Praktikantin und anderen geteilt“ habe.

Gillespie sagte gegenüber Bloomberg, die Behauptungen von Nagela beruhten auf „Gerüchte“ und dass es sich um ein „laufendes Gerichtsverfahren gegen B2C2“ handele. Er lehnte es ab, gegenüber eFinancialCareers Stellung zu beziehen. Ebenso lehnte B2C2 es ab, sich zu den Gründen für Gillespies Ausscheiden zu äußern, erklärte jedoch gegenüber Bloomberg, dass Nagela aufgrund unzureichender Leistungen entlassen wurde, und dass man sich während des Gerichtsverfahrens nicht weiter dazu äußern werde.

Die Praktikantin, eine gebürtige Portugiesin, die in Thailand lebt, sagte gegenüber Bloomberg, dass sie – anders als behauptet – keine Beziehung mit Gillespie gehabt habe. Sie sei „dankbar, dass Phil es mir ermöglicht hat, bei B2C2 zu arbeiten“.

Gillespie ist jetzt Managing Partner bei AWR Capital, einem in London ansässigen Hedgefonds für algorithmisches Trading. Er ist zudem Aktionär und Partner bei Barker Wellness, einem Unternehmen für Hautpflegeprodute, die mit Cannabis angereichert sind.

Klicke hier, um ein Profil auf eFinancialCareers anzulegen. Werde gefunden von Recruitern, die Jobs besetzten, in denen jede und jeder willkommen ist.

Have a confidential story, tip, or comment you’d like to share? Contact: +44 7537 182250 (SMS, Whatsapp or voicemail). Telegram: @SarahButcher. Click here to fill in our anonymous form, or email editortips@efinancialcareers.com. Signal also available.

Bear with us if you leave a comment at the bottom of this article: all our comments are moderated by human beings. Sometimes these humans might be asleep, or away from their desks, so it may take a while for your comment to appear. Eventually it will – unless it’s offensive or libelous (in which case it won’t.)

author-card-avatar
AUTORSarah Butcher Globale Redaktionsleiterin mit Sitz

Newsletter Anmeldung

Lassen Sie sich beraten, um Ihre Karriere zu managen und voranzutreiben

Treiben Sie Ihre Karriere voran

Finden Sie Tausende von Stellenangeboten, indem Sie sich noch heute bei eFinancialCareers anmelden.
Passende artikel
Neueste Jobs
RM IT Professional Resources AG
Data Engineer- PySpark- Databricks
RM IT Professional Resources AG
Zürich, Schweiz
TEKsystems
Compliance Officer (Banking/ German)
TEKsystems
Zürich, Schweiz
Lotus Partners
Chief Risk Officer / Asset Management
Lotus Partners
Genf, Schweiz
AXA Investment Managers
Real Estate Asset Portfolio Manager m/w/d
AXA Investment Managers
Zürich, Schweiz
RM IT Professional Resources AG
Software Architekt - Azure
RM IT Professional Resources AG
Zürich, Schweiz
AXA Investment Managers
Bauherrenvertreter Development & Construction w/m/d
AXA Investment Managers
Zürich, Schweiz

Newsletter Anmeldung

Lassen Sie sich beraten, um Ihre Karriere zu managen und voranzutreiben