Entdecken Sie Ihre Traumkarriere
Für Recruiter

Bankenbonusrunde – so brutal wie zuletzt 2008

Wie wird sie laufen, die diesjährige Bonusrunde bei den Investmentbanken? Nicht gut. „Es wird brutal werden – so mager ist es seit 2008/09 nicht mehr gewesen“, berichtete ein Senior Banker bei einer US-Bank, die in diesem Jahr gleich dreimal Kürzungen vorgenommen hat (vielleicht Goldman Sachs?) gegenüber Financial News. „Dein Job ist dein Bonus“, kommentierte er wenig erfreut.

Das Rätselraten über Boni ist eine beliebte Aktivität im vierten Quartal, aber zu raten gibt es kaum noch etwas. Die Bekanntgabe der Boni rückt näher und es ist bereits klar, was zu erwarten ist. Viele erfahren, dass der Bonus vermutlich mager ausfallen wird – und wenn man auf den ehemaligen Head of Credit Trading der Bank of America, Matthias Schwarz, hört, dann sollte man jetzt deutlich machen, dass man für die eigene Leistung gut bezahlt werden möchte – oder diese sonst an anderer Stelle erbringt.

Der oben genannte Banker hatte sich im Gespräch mit Financial News auf die Boni in den Bereichen M&A,  Aktien und Anleihen bezogen, bei denen die Bonuspools laut Johnson Associates im Vergleich zum Vorjahr um 25 bzw. 10 Prozent schrumpfen. Im Handel mit festverzinslichen Wertpapieren könnte es besser laufen, insbesondere für Kredithändler. Es sei denn, der ohnehin schon magere Fixed-Income-Bonuspool wird umgeschichtet, um wichtige Investmentbanker bei Laune zu halten.

Besonders heftig dürfte das diesjährige Bonusgerangel bei Goldman Sachs ausfallen, wo CFO Denis Coleman erklärt hat, dass gute Leute nach wie vor gut verdienen müssen, weil sie sonst abgeworben werden. Die Vergütungsausgaben bei Goldman Sachs sind nach oben gegangen, obwohl der Personalbestand zurückgegangen ist. Die Debt Capital Markets Banker bei Goldman Sachs, bei denen der Umsatz dieses Jahr um 35 Prozent zugelegt hat, werden wahrscheinlich die dicksten Boni beanspruchen – aber auch andere anderen werden im Verteilungskampf mitmischen. Letztes Jahr hat Goldman Sachs nur eine kleine Bonusrückstellung für seine Trader gebildet, dann allerdings wurde von Seiten der Abteilungsführung Einspruch erhoben und die Zuteilung wurde korrigiert.

Schwarz sagt, dass man eigentlich schon im Sommer damit beginnen sollte, den Bonus für 2023 zu verhandeln. Doch auch jetzt ist es noch nicht zu spät. Wenn einem gesagt wird, dass der Bonus wahrscheinlich gekürzt wird, sollte man harte Fakten vorlegen: Was man geleistet hat, wie wertvoll man ist, wie schwer man zu ersetzen wäre und wie viel man im Vergleich zu den Kolleg:innen verdient. Man muss klarmachen, dass man seinen Arbeitsplatz mag, aber genauso gut anderswo unterkommen könnte – und dass man auf jeden Fall gehen wird, wenn man unterbezahlt wird. Wenn allerdings dieses Jahr alle unterbezahlt werden, könnte diese Strategie allerdings ins Leere laufen.

Klicke hier, um ein Profil auf eFinancialCareers anzulegen. Werde gefunden von Recruitern, die Jobs besetzten, in denen jede und jeder willkommen ist.

Have a confidential story, tip, or comment you’d like to share? Contact: +44 7537 182250 (SMS, Whatsapp or voicemail). Telegram: @SarahButcher. Click here to fill in our anonymous form, or email editortips@efinancialcareers.com. Signal also available.

Bear with us if you leave a comment at the bottom of this article: all our comments are moderated by human beings. Sometimes these humans might be asleep, or away from their desks, so it may take a while for your comment to appear. Eventually it will – unless it’s offensive or libelous (in which case it won’t.)

author-card-avatar
AUTORSarah Butcher Globale Redaktionsleiterin mit Sitz

Newsletter Anmeldung

Lassen Sie sich beraten, um Ihre Karriere zu managen und voranzutreiben

Treiben Sie Ihre Karriere voran

Finden Sie Tausende von Stellenangeboten, indem Sie sich noch heute bei eFinancialCareers anmelden.
Passende artikel
Empfohlene Jobs
Carmignac
CRM Customer Relationship Manager
Carmignac
Frankfurt am Main, Germany
Mayford James
Client Account Service Manager
Mayford James
London, United Kingdom

Newsletter Anmeldung

Lassen Sie sich beraten, um Ihre Karriere zu managen und voranzutreiben