Entdecken Sie Ihre Traumkarriere
Für Recruiter

Angesagter neuer globaler Hedgefonds wirbt Morgan-Stanley-Trader für Büro in Frankfurt ab

Im Juli soll Jain Global an den Start gehen, der Hedgefonds von Bobby Jain, ehemaliger Co-Chief Investment Officer von Millennium. Und schon jetzt wird kräftig eingestellt. Zu den Neueinstellungen im Portfoliomanagement gehören Macro-Trader in Singapur und Frankfurt sowie ein ehemaliger Jane Street-Trader in New York.

Get Morning Coffee  in your inbox. Sign up here.

Bei Jains Neuzugang in Frankfurt handelt es sich um Benedict Stoddart, der die letzten zehn Jahren als Rates-Trader bei Morgan Stanley in London tätig war und 2019 nach Frankfurt gewechselt ist. Stoddart, der Brite ist, kehrt für seine Tätigkeit bei Jain nach Großbritannien zurück. 

Weiterhin hat Jain Sant Gupta gewinnen können, ebenfalls Macro-Portfoliomanager, der von Crescent Asia Asset Management in Singapur kommt. Gupta war zuvor Macro-Prop-Trader bei Nomura. 

Das Unternehmen hat außerdem vor kurzem zwei Portfoliomanager in New York und London rekrutiert: Jonathan Plattner kommt von Jane Street, wo er nach seinem Studium (Informatik an der Cornell University) fast sechs Jahre lang war sowie Richard Martin, der als Kreditportfoliomanager in London tätig sein wird. Martin war ursprünglich Head of Quantitative Strategies bei der Man Group, war die letzten fünf Jahre aber als unabhängiger Berater im Bereich des systematischen Trading tätig. 

Als wir im Februar über Jain berichtet hatten, hatte das Unternehmen 80 Mitarbeitende und etwa 20 Portfoliomanager. Seitdem scheinen mindestens fünf neue PMs eingestellt worden zu sein. Neben den oben aufgeführten Neuzugängen kam laut Business Insider Anfang des Monats der Distressed-Debt-Spezialist Jeff Bersh von Venor Capital Management in New York zum Unternehmen.

Jain Global wollte sich auf Anfrage nicht zu seinen Neuzugängen äußern. Ursprünglich hatte der Fonds im Juli mit einem Vermögen von 8 bis 10 Mrd. US-Dollar starten wollen, im Januar berichtete die Financial Times  dann, dass 5 bis 6 Mrd. Dollar wahrscheinlicher seien. Im Februar meldete Bloomberg, dass Jain über 3 Mrd. US-Dollar verfüge und auf dem besten Weg sei, 5 bis 6 Mrd. Dollar zu erreichen. 

Have a confidential story, tip, or comment you’d like to share? Contact: +44 7537 182250 (SMS, Whatsapp or voicemail). Telegram: @SarahButcher. Click here to fill in our anonymous form, or email editortips@efinancialcareers.com. Signal also available.

Bear with us if you leave a comment at the bottom of this article: all our comments are moderated by human beings. Sometimes these humans might be asleep, or away from their desks, so it may take a while for your comment to appear. Eventually it will – unless it’s offensive or libelous (in which case it won’t.)

Photo by Jon Tyson on Unsplash

author-card-avatar
AUTORSarah Butcher Global Editor

Newsletter Anmeldung

Lassen Sie sich beraten, um Ihre Karriere zu managen und voranzutreiben

Treiben Sie Ihre Karriere voran

Finden Sie Tausende von Stellenangeboten, indem Sie sich noch heute bei eFinancialCareers anmelden.
Passende artikel
Empfohlene Jobs
Altenried Etti & Co.
Praktikant (w/m/d) Mergers & Acquisitions
Altenried Etti & Co.
Munich, Germany
Dare
Graduate Trading Analyst
Dare
London, United Kingdom
PER, Private Equity Recruitment
Director, M&A and Advisory, International Private Equity, Abu Dhabi, UAE
PER, Private Equity Recruitment
Abu Dhabi, United Arab Emirates
Gryphon Search
Portfolio Analyst – Gas Markets - Energy
Gryphon Search
Hamburg, Germany
PER, Private Equity Recruitment
Investment Manager, Expanding Pan-European Investor, Hamburg, Germany
PER, Private Equity Recruitment
Hamburg, Germany
ATHELIOS Vermögensatelier SE
Praktikant*in für den Bereich Mergers & Acquisitions / Unternehmensstrategie
ATHELIOS Vermögensatelier SE
Frankfurt am Main, Germany

Newsletter Anmeldung

Lassen Sie sich beraten, um Ihre Karriere zu managen und voranzutreiben