Entdecken Sie Ihre Traumkarriere
Für Recruiter

„Wer merkt, wie es im Bereich Compliance wirklich läuft, will wieder weg. Das Problem ist: Wir sitzen fest“

Ich arbeite im Bereich Compliance und habe in den letzten Wochen mit Interesse verfolgt, wie etwa hier und hier über Compliance-Jobs diskutiert wird. 

Meiner Meinung nach wird dabei unterschätzt, wie schlecht es um Compliance-Jobs bestellt ist. Die Realität ist, dass nur sehr wenige Menschen den Beruf des Compliance-Beauftragten ergreifen wollen. Wer realisiert, dass der Job mit viel Stress und langen Arbeitszeiten bei vergleichsweise geringer Bezahlung verbunden ist, hat noch viel weniger Interesse. Wer – wie ich – in der Compliance arbeitet, steckt sozusagen fest. Uns fehlen die Skills, um in andere Jobs zu wechseln. Das einzige, was bleibt, wäre ein Wechsel zu den Aufsichtsbehörden, wo die Lage womöglich noch schlimmer ist.

 Das Problem ist, dass die meisten Banken Compliance als Kostenfaktor betrachten, ähnlich wie Back-Office-Funktionen. Sie sagen, dass ihnen die Kultur wichtig ist, aber nur wenige investieren in Compliance, weil das Geld kosten würde. Die meisten Unternehmen haben zwar Compliance-Beauftragte, geben ihnen aber nicht die nötigen Mittel an die Hand, um ihre Tätigkeit wirklich auszuüben. Die Compliance-Infrastruktur ist unzureichend und es wird viel Zeit mit händischen Tätigkeiten vergeudet.

Gleichzeitig wird im Bereich Compliance nicht gut bezahlt und die Aufstiegsmöglichkeiten sind begrenzt. Unternehmen neigen dazu, die Abteilungsleitung mit Jurist:innen zu besetzen, was die Aufstiegsmöglichkeiten für Menschen ohne juristischen Hintergrund einschränkt.

All das führt dazu, dass der Bereich Compliance beruflich gesehen zur Sackgasse werden kann. Um dies zu vermeiden, sollte man entweder von vornherein keine Compliance-Jobs annehmen oder aber zu einem Unternehmen gehen, das gezielt in Compliance investiert und genug Technologie hat, um Compliance-Tätigkeiten effizient aufzuführen.

Have a confidential story, tip, or comment you’d like to share? Contact: +44 7537 182250 (SMS, Whatsapp or voicemail). Telegram: @SarahButcher. Click here to fill in our anonymous form, or email editortips@efinancialcareers.com. Signal also available.

Bear with us if you leave a comment at the bottom of this article: all our comments are moderated by human beings. Sometimes these humans might be asleep, or away from their desks, so it may take a while for your comment to appear. Eventually it will – unless it’s offensive or libelous (in which case it won’t.)

author-card-avatar
AUTORBertrude Soslan

Newsletter Anmeldung

Lassen Sie sich beraten, um Ihre Karriere zu managen und voranzutreiben

Treiben Sie Ihre Karriere voran

Finden Sie Tausende von Stellenangeboten, indem Sie sich noch heute bei eFinancialCareers anmelden.
Passende artikel
Neueste Jobs

Newsletter Anmeldung

Lassen Sie sich beraten, um Ihre Karriere zu managen und voranzutreiben