Entdecken Sie Ihre Traumkarriere
Für Recruiter

„Ich habe im Equity Research gearbeitet und würde nie in den Bereich Investor Relations wechseln“

Ich bin Equity Researcher und aktuell auf der Suche nach einer neuen Stelle – und mir fällt auf, dass viele, bei der bei Credit Suisse als Researcher (und im Sales) gearbeitet haben, jetzt in Investor-Relations-Funktionen tätig sind.

Das würde ich nicht empfehlen.

Aus dem Equity Research in den Bereich Investor Relations zu wechseln, ist im Moment sehr angesagt. Nach den europäischen MiFID II-Vorschriften müssen Fonds Banken für Equity Research-Tätigkeiten vergüten. Was allerdings nicht vergütet werden muss, sind Dokumente, die von internen IR-Teams erstellt werden.

Aus diesem Grund haben Unternehmen ihre IR-Teams aufgestockt – und ehemalige Equity Researcher sind gewechselt. Nicht nur auf höherer Ebene, sondern auch auf Ebene der Junioren.

Viele tun das nur allzu gern. Stellen im Equity Research sind nicht mehr das, was sie einmal waren. Die Qualität der Sell-Side-Research leidet. Früher haben wir richtig investigativ gearbeitet, aber jetzt macht man nur noch One-Pager, die Informationen aus anderen Quellen wiederkäuen. Niemand gleicht Aussagen der Unternehmen mit Branchenquellen. Niemand schreibt mehr etwas Originelles.

Im Equity Research geht es bergab, aber im Bereich Investor Relations geht es noch schlimmer zu. Wer im Investor Relations arbeitet, muss ein Bekehrter sein. Du musst der Unternehmensführung zuhören und deren Narrativ weitergeben, selbst wenn sie hinkt.

Aus diesem Grund sind Leute im Bereich Investor Relations entweder blauäugig oder haben schlicht und einfach ihre Seele verkauft. Equity Researcher sind da besser.

Wenn man dann noch bedenkt, dass man im Bereich Investor Relations schlechter verdient als im Equity Research, dann ist das ein Garant für Unzufriedenheit. Wer wechselt, tut das also auf eigene Gefahr.

Clement Oliver ist ein Pseudonym

Klicke hier, um ein Profil auf eFinancialCareers anzulegen. Werde gefunden von Recruitern, die Jobs besetzten, in denen jede und jeder willkommen ist.

Have a confidential story, tip, or comment you’d like to share? Contact: +44 7537 182250 (SMS, Whatsapp or voicemail). Telegram: @SarahButcher. Click here to fill in our anonymous form, or email editortips@efinancialcareers.com. Signal also available.

Bear with us if you leave a comment at the bottom of this article: all our comments are moderated by human beings. Sometimes these humans might be asleep, or away from their desks, so it may take a while for your comment to appear. Eventually it will – unless it’s offensive or libelous (in which case it won’t.)

author-card-avatar
AUTORClement Oliver

Newsletter Anmeldung

Lassen Sie sich beraten, um Ihre Karriere zu managen und voranzutreiben

Treiben Sie Ihre Karriere voran

Finden Sie Tausende von Stellenangeboten, indem Sie sich noch heute bei eFinancialCareers anmelden.
Passende artikel
Neueste Jobs

Newsletter Anmeldung

Lassen Sie sich beraten, um Ihre Karriere zu managen und voranzutreiben